Willkommen

Die verbrannten Dichter

Wo sind sie?
Wo sind die Dichter, die einst Deutschlands Stimme waren?
Die Dichter, die sich gegen die Herrschaft der Nationalsozialisten stellten?

 

Verbrannt – Vergessen – Ausgelöscht

 

Nein !

 

 

Hier wird ein Forum für die Lyrik entstehen, die verbannt und verbrannt wurde.
Diese Seite wendet sich gegen das Vergessen.

Viele Autoren sind aus unserer geistigen Sicht verschwunden.

Dieses soll hier unterbrochen werden.

 

mehr Informationen: Propaganda und Bürokratie als Grundlage



Auf dieser Seite sei Annemarie Stoltenberg ganz besonders gedankt,
hat sie mir doch immer weiter die Augen geöffnet für die Welt der Worte.

 


Wir beschränken uns hier eindeutig auf Lyrik, um gerade der höchsten Ausdrucksform von Sprache ein Forum zu geben. Viele der Autoren, die unter dem Nazi-Regime nicht publizieren durften, sind uns heute nahezu unbekannt, obwohl sie in ihrer Zeit zu den Besten gehörten.

Ihnen ist diese Seite gewidmet.

9. November 2011


NEUIGKEITEN / NACHRICHTEN

01. Januar 2016
 

seit heute ist das lyrische Werk von folgenden Autoren hier
frei zugänglich.

Else Lasker Schüler

Franz Werfel

Rudoph Borchardt

alle Gedichte dürfen kopiert und weiter gegeben werden.
Wir bitten lediglich um Nennung der Herkunft im Netz.
 

21.Juni 2015

Stefan Zweig

Alle eigenen Gedichte sind eingestellt und öffentlich zugänglich

es folgen noch die Nachdichtungen der Gedichte von Emile Verhaeren,
Charles Baudelaire und Paul Verlaine.

 

02. Dezember 2014

Franz Werfel - sämtliche Gedichte

Alle Texte sind gescannt, verarbeitet, die Inhaltsverzeichnisse angelegt.

Somit sind alle Vorbereitungen zur vollständigen Veröffentlichung ab dem
01. Januar 2016 abgeschlossen. Bis dahin sind die Seiten vor unbefugtem
Zugriff durch ein Passwort geschützt.

 

01. Januar 2014

Gertrud Kolmar - sämtliche Gedichte

seit dem heutigen Tage stehen die Gedichte von Getrtrud Kolmar in vollem Umfange der Öffentlichkeit zur Verfügung.
Alle Gedichte dürfen verbreitet, Kopiert, rezitiert und  sonstwie bearbeitet werden, ich
bitte mir nur die Angabe der Fundquelle aus.

12. Dezember 2013

Else Lasker-Schüler - sämtliche Gedichte
alle Gedichte sind gescannt, formatiert und Inhaltsverzeichnisse sind angelegt.

Somit sind alle Vorbereitungen zur vollständigen Veröffentlichung ab dem
01. Januar 2016 abgeschlossen. Bis dahin sind die Seiten vor unbefugtem
Zugriff durch ein Passwort geschützt.

 


07. Dezember 2013

Gertrud Kolmar -das gesamte lyrische Werk
ab 01. Januar 2014 wird hier das gesamte lyrische Werk 
vollständig der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Diese Dichterin hat es verdient, endlich als das 
wahrgenommen zu werden, was sie ist: eine der
bedeutensten Dichterinnen deutscher Sprache 

 


25. November 2013

Rudolf Borchardt - alle lyrischen Texte
sind jetzt zur Nutzung (Passwortgeschützt) eingestellt.
Wegen des noch bestehenden Autorenschutzes erst ab dem
01. Januar 2016 hier vollständig zu lesen.

 


21. November 2013

Karl Kraus "Worte in Versen"
alle 9 Bände sind jetzt online
geordnet nach der von Karl Kraus vorgegebenen Anordnung
der Band IX liegt noch nicht im Original vor (Beschaffungsschwierigkeiten)
die hier eingestellte Version entspricht der von Heinrich Fischer im
Kösel-Verlag herausgegebenen Anordnung von 1959

 



Jetzt vollständig online:

13.November 2013

alle Gedichte von Paul Klee

und

alle Gedichte von Selma Meerbaum-Eisinger
auch wenn Sie im engsten Sinne nicht zu den verbrannten Dichtern gehörte
hat sie doch ihre wundervoll poetischen Texte nie zu Lebzeiten veröffentlicht